PAOL – Das Mysterium der Päpstin

Daniel liebt den Autor Dan Brown. Er liebt alle Filme (sah sich Illuminati mehrere folgende Tage an) und hat schon alle Bücher des amerikanischen Bestsellerautors und seinem Helden Robert Langdon gelesen. Als Daniel 2014 eine einmalige Chance bot, nach Rom zu reisen, nahm er dieses Angebot mit einer sofortigen Freude an und bereitete sich instinktiv auf Italien vor. Dabei trat ein Gedanke besonders hervor: Einen Vatikanthriller. Genauso einer wie bei Dan Brown. Kaum wurde der Entschluss gefasst, erstellte Daniel die ersten Charakterzüge; Hintergründe und Szenen. Und zwar noch vor Reiseantritt. Doch eine Sache war da noch, die geklärt werden musste: Um was sollte es eigentlich in diesem Buch gehen? Nun gut, Daniel wählte akribisch Themen, die ihm sofort in den Sinn kamen: Die Prieuré de Sion; die Tempelritter oder die Illuminati. Ein Vatikanthriller musste etwas mit einer dieser Geheimbünde zu tun haben. Doch dann kam ausgerechnet an einem Abend vor Daniels Verzweiflung die rettende Idee: Die Päpstin. Und schon ging die Recherche los. Sobald er in Rom war, dokumentierte er jeden Stein, jedes Mauerwerk und jede Skulptur. Er merkte sich jeden Platz – alles, was der Reiseführer erzählte. Er bekam Eindrücke zu Gesicht, die schwer zu entdecken waren; er bekam Bauten zu Gesicht, die keiner so leicht betreten durfte. Und somit begann eine abenteuerliche Arbeit über ein Buch: PAOL – Das Mysterium der Päpstin. Das Buch benötigte viel Zeit; die Szenen mussten akribisch genau platziert und geschrieben werden. Flugs hatte Daniel es veröffentlicht, kamen Käufe, die Daniel sich nie erträumt hätte. Schließlich war dies das Buch, das ihm einen Verlag erbrachte. Außerdem befindet sich (nach Ende des Romans) das Italientagebuch, welches mit Bildern seine atemberaubende Reise nach und in Rom erzählt.

„Ein Mordanschlag auf den Heiligen Vater, ein Bombenanschlag auf eine alte Kirche in Rom, ein evakuierter Vatikan – und zwei Spezialisten.

Der Kampf gegen einen alten Feind beginnt: Illuminati. David McDaniels und die Agentin Kate versuchen in einem Wettlauf gegen die Zeit, ein altes Geheimnis zu lösen. Können sie das Geheimnis lüften, bevor Illuminati es tut?“

Unglaublich spannend und mit einer Raffinesse verfasst!

Details: Seiten: cremeweiß; 345 Seiten; Taschenbuch, überarbeitete Version

Preis: 9.99 €

Jetzt bestellen

Das Werk kann als Taschenbuch sowohl auch als eBook erworben werden. Die Taschenbuch-Version finden Sie auf AmazonDas eBook in jedem existierenden Ebook-Shop.

Advertisements