Die Post ist schuld

Ein kurzes Update: Eigentlich wäre der Erscheinungstermin der Unmusique im Dezember, spätestens Januar gewesen, doch leider gab es da einen mehr oder weniger sehr enttäuschenden Zwischenfall, der den Erscheinungstermin um ein paar Monate verzögerte.

Es war nämlich so, dass die Unmusique von Larena korrigiert wurde, sie nach dem Beenden des Lesens das Buch auf den Weg gebracht hat, aber die Post es tatsächlich geschafft hat, mein wirklich sehr wichtiges Korrekturexemplar anstatt zu mir ins Rottal nach Wuppertal zu schicken. Und seitdem habe ich dieses Buch nicht mehr gesehen. Die Post, bzw. DHL hat es nicht fertig gebracht, innerhalb vier Monate das Buch zu mir zu schicken, wahrscheinlich ist es irgendwo verloren gegangen, und die Post, deren Kompetenz ich inzwischen wirklich in Frage stelle, klemmt sich da auch nicht dahinter und kümmert sich genauso wenig um seine Kunden. Das ist halt passiert, und dann war’s das auch, ich werde dieses sehr sorgfältig korrigierte Exemplar nie mehr wieder sehen, wofür Larena und ich viel Geld ausgegeben haben, und mehr als sich ärgern kann man nicht, da sich die Post quer stellt und von nichts weiß.

Zurzeit korrigiert Larena zum zweiten Mal die Unmusique. Die Veröffentlichung findet höchstwahrscheinlich August 2018 statt. Nach Larena gibt es noch drei weitere Korrekturvorgänge, und ich hoffe, wir schaffen das alles bis zum August.

Bis dann,

Euer Daniel

Advertisements